Veröffentlichungen

Power over, power with und power to bei der Standortsuche für ein Endlager

Dörte Themann, Lucas Schwarz, Rosaria Di Nucci und Achim Brunnengräber

Über die Ausübung von Macht beim ersten Beratungstermin der Fachkonferenz Teilgebiete (FKTG)

Der Beitrag untersucht die Öffentlichkeitsbeteiligung bei der Suche nach einem Standort in Deutschland, an dem ein Endlager für hochradioaktive Abfälle gebaut werden kann. Er bedient sich dabei theoretisch-konzeptionell den drei Machttypen power over (PO), power to (PT) und power with (PW). Gefragt wird, wie sich Macht zeigt und wie sie sich auswirkt. Als normative Orientierung nutzen wir den weichen Endlagerstaat, der partizipativ, lernend, transparent, selbsthinterfragend und wissenschaftsbasiert vorgeht. Er unterscheidet sich deutlich vom harten Atomstaat, der früher die Atompolitik in Deutschland geprägt hat.

 

Link:

https://forschungsjournal.de/fjsb-plus/themann-schwarz-di-nucci-brunnengraeber-power-over-power-with-und-power-to-bei-der-standortsuche-fuer-ein-endlager/

Nach oben