TRANSENS im Ausschuss

Anhörung im Ausschuss für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz des Niedersächsischen Landtages

Standortsuche eines Endlagers für hoch radioaktive Abfälle - die Rolle Niedersachsens im Auswahlverfahren

Am 01. März 2021 fand eine Anhörung des Umweltausschusses des Niedersächsischen Landtages zu einem Entschließungsentwurf zur Standortauswahl statt. Gehört wurden u. a. Armin Grunwald und Klaus-Jürgen Röhlig.

Die Beratungsunterlagen, insbesondere den Entschließungsentwurf, finden Sie unter https://www.nilas.niedersachsen.de/starweb/NILAS/servlet.starweb?path=NILAS/LISSH_BERAT_FL.web&search=WP=18+AND+DART=%22D%22+AND+DNR=%227359%22

https://www.landtag-niedersachsen.de/parlamentsdokumente/tagesordnungen_ausschuesse/18_wp/afuuk/Einl-075-Si-Kr_am_01.03.2021.pdf

https://www.landtag-niedersachsen.de/parlamentsdokumente/kurzberichte_ausschuesse/18_wp/afuuk/KB_075_AfUEBuK_01.03.2021.pdf

 

 

Armin Grunwald (Bild: S. Göttisheim / KIT)

Eingang zum Niedersächsischer Landtag (Focke Stragmann)

Nach oben